Live-Wetten ermöglichen flexibles Handeln

Bereits seit Ende der 90er-Jahre werden Sport- und vor allem Fußballwetten immer beliebter. Mittlerweile sind aber nicht mehr nur die klassischen Wetten auf den Ausgang eines Spiels, die vor Anpfiff platziert werden müssen, möglich, sondern darüber hinaus auch zahlreiche Spezialwetten, die auch nach dem Anstoß noch in Form sogenannter Live-Wetten abgegeben werden können.

Gerade in den letzten zwei bis drei Jahren haben Live-Wetten einen regelrechten Boom erfahren und gehören inzwischen bei nahezu allen großen Buchmachern zum festen Programm, wobei die Unterschiede zum Angebot an klassischen Fußballwetten oft nur noch gering sind und auf auch eine Vielzahl von vermeintlich unbedeutenden Spielen aus unteren Ligen oder kleineren Ländern für Live-Wetten zur Verfügung stehen.

Während der 90 Minuten kann unverändert weiter auf Heimsieg, Unentschieden oder Auswärtssieg gewettet werden, wobei sich die Quoten laufen verändern und an den Spielverlauf anpassen. Hat man die oft zitierte Fähigkeit, „ein Spiel lesen“ zu können, kann man bei Live-Wetten große Gewinne einfahren. Etwa dann, wenn man erkennt, das die zurückliegende Mannschaft deutlich auf dem aufsteigenden Ast ist und dem Spiel in der verbleibenden Zeit bis zum Abpfiff doch noch eine Wende geben kann. Setzt man dann auf einen Sieg dieser Mannschaft, sind die Quoten in der Regel  vielversprechend hoch. Zugleich besteht aber natürlich auch das nicht zu vernachlässigende Risiko, mit der eigenen Einschätzung doch daneben zu liegen, weshalb gerade bei Live-Wetten ein großes Maß an Selbstkontrolle erforderlich ist.

Empfehlenswert kann es je nach persönlicher Anfälligkeit für übereilte und aus dem Bauch heraus getätigte Wetten sein, sich vor einem Spiel ein gewisses Budget an Wetteinsätzen zu geben und dieses nicht zu überschreiten.

Wichtig ist dies vor allem auch aufgrund der Vielzahl an Live-Wetten, bei denen bei manchen Anbietern auch Wetten auf Randaspekte wie den nächsten Eckball oder ähnliche Dinge möglich sind. Gerade solche Wettangebote verleiten zu unüberlegten Handlungen, die spätestens mit Verlust einer Wette bereut werden. Vorsicht ist daher insbesondere auch dann geboten, wenn eine solche unüberlegte Wette bereits während des Spiels verloren wurde. Durch weitere Einsätze zu versuchen Verluste mit Gewalt  wieder hereinzuholen, geht nicht selten schief.

Lesetipp:

Einen weiteren guten Artikel zum Thema Fussball live Wetten findet man hier: http://www.ovz-online.de/web/ovz/ratgeber/detail/-/specific/Fussball-Live-Wetten-ein-neuer-Trend-71962153